Fußball 2.Bundesliga
Sportdirektor Ziege bleibt "Fohlen" erhalten

Bis 2011 hat Sportdirektor Christian Ziege seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach verlängert. "Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit", sagte VfL-Präsident Rolf Königs.

Bundesliga-Aufsteiger Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Sportdirektor Christian Ziege bis 2011 verlängert. Der 36-Jährige ist seit 8. März 2007 beim fünfmaligen deutschen Meister im Amt. Der 72-malige Nationalspieler hatte im Sommer 2006 seine aktive Karriere nach Stationen bei Bayern München, AC Mailand, FC Middlesbrough, FC Liverpool und Tottenham Hotspur nach vielen Verletzungen in Gladbach beendet und danach die B-Junioren trainiert.

"Er hat mit seiner Arbeit großen Anteil daran, dass wir den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft haben", sagte VfL-Präsident Rolf Königs: "Er ist ein Teamplayer. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%