Fußball 2.Bundesliga
St. Pauli kommt zur Premiere des neuen Tivoli

Zur Punktspiel-Premiere des neuen Tivoli empfängt Alemannia Aachen den FC St. Pauli. Für die Aachener beginnt nach 15 Monaten Bauzeit mit dem neuen Stadion eine neue Ära.

Zum Abschluss des zweiten Spieltages der 2. Bundesliga empfängt Alemannia Aachen am heutigen Montag (20.15 Uhr/live bei Sky, Liga total und DSF) den FC St. Pauli zum ersten Pflichtspiel im neu errichteten Tivoli. Zuvor werden die Aachener ihre neue Heimstätte mit einer offiziellen Eröffnungszeremonie einweihen, an der auch NRW-Innenminister Dr. Ingo Wolf teilnehmen wird. Nach 15 Monaten Bauzeit ist die Vorfreude bei den Schwarz-Gelben entsprechend groß.

Trainer Jürgen Seeberger hofft, dass seine Mannschaft auch durch ihr Spiel begeistern wird: "Die Mannschaft soll diese Euphorie auf dem Platz zeigen, ich werde da niemanden bremsen. Aber es gibt auch taktische Vorgaben, die es mit der nötigen Nüchternheit zu erledigen gilt." Dabei kann der 44-Jährige wieder auf die Dienste von Stürmer Benjamin Auer zurückgreifen, der nach überstandenen Hüftproblemen ins Team zurückkehrt. Manuel Junglas hingegen wird aufgrund seiner Gelb-Roten Karte aus dem Spiel gegen den Karlsruher SC gesperrt fehlen. Nicht dabei sein werden außerdem die verletzten Jerome Polenz, Aimen Demai, Thomas Stehle, Reiner Plaßhenrich, Markus Daun und Lukasz Szukala.

Seeberger erwartet im FC St. Pauli einen starken Gegner, der mit den Ex-Aachenern Matthias Lehmann und Marius Ebbers anreisen wird. Die Hamburger haben ihr Auftakt-Match gegen Rot Weiss Ahlen mit 2:1 gewonnen und wollen auch in Aachen punkten. Angesichts der Bilanz der Vorsaison stehen die Chancen gar nicht schlecht. Beide Begegnungen konnten die Kiez-Kicker für sich entscheiden (3:2/3:1). Allerdings sind die Aachener seit der Heimniederlage gegen St. Pauli im vergangenen Jahr vor den eigenen Fans ungeschlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%