Fußball 2.Bundesliga
St. Pauli leiht Hoilett aus

Der FC St. Pauli setzt in der kommenden Zweitliga-Saison auf den Kanadier David Junior Hoilett. Der Offensivmann wird für ein Jahr vom englischen Klub Blackburn Rovers ausgeliehen.

Zweitligist FC St. Pauli hat sich weiter verstärkt. Die Hamburger gaben kurz vor dem Ende ihres Trainingslagers im schweizerischen Diessenhofen die Verpflichtung des Kanadiers David Junior Hoilett vom englischen Premier-League-Klub Blackburn Rovers bekannt. Der 18 Jahre alte Offensivspieler wird für ein Jahr ans Millerntor ausgeliehen. Im Vorjahr hatte Hoilett in der Rückrunde der 2. Bundesliga 13 Partien für den SC Paderborn 07 bestritten und dabei einen Treffer erzielt.

"David ist ein junger Spieler, der ein hohes Potenzial hat und er wird bei uns den nächsten Schritt machen. Er ist schnell und technisch stark", erklärte Coach Holger Stanislawski. Bei seinem Debüt für den "Kiez-Klub" am Sonntagabend im Test gegen den FC Radolfzell hatte der Kanadier beim 9:0-Sieg gleich dreimal getroffen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%