Fußball 2.Bundesliga

St. Pauli schnuppert an den Aufstiegsrängen

Nach dem 1:0 (1:0)-Sieg am 15. Spieltag der 2. Bundesliga gegen FC Ingolstadt schnuppert der FC St. Pauli an den Aufstiegsrängen und liegt nur noch drei Zähler hinter Rang drei.
Alexander Ludwig trifft für St. Pauli. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Alexander Ludwig trifft für St. Pauli. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Der FC St. Pauli hält Anschluss an die Aufstiegsränge der 2. Bundesliga. Die Hamburger bezwangen den FC Ingolstadt 1:0 (1:0) und sind damit in der laufenden Saison zu Hause weiter ungeschlagen. Der Aufsteiger muss sich nach der dritten Niederlage in Folge hingegen zunehmend in Richtung des unteren Tabellendrittels orientieren. Alexander Ludwig sorgte per Handelfmeter für das Tor des Tages (44.).

Vor 21 400 Zuschauern im Millerntorstadion erspielte sich Ingolstadt nur in der Anfangsphase leichte Vorteile. Nach etwa 20 Minuten kam St. Pauli dann besser in die Partie und übernahm die Kontrolle. Klare Torchancen blieben jedoch auf beiden Seiten Mangelware.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%