Fußball 2.Bundesliga
Stocker als Freiburg-Präsident wiedergewählt

Achim Stocker bleibt Präsident des Zweitligisten SC Freiburg. Der 73-Jährige wurde auf der Jahreshauptversammlung der Breisgauer mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt.

Achim Stocker behält für weitere drei Jahre den Präsidentenposten des Zweitligisten SC Freiburg. Auf der Jahreshauptversammlung der Breisgauer stimmten 324 Mitglieder für den 73-Jährigen, 19 enthielten sich und acht stimmten gegen ihn. Stocker steht dem SC seit 1972 vor und ist damit dienstältester Fußball-Präsident Deutschlands.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%