Fußball 2.Bundesliga
Tabellenführer Köln reist nach Jena

Zum Auftakt des dritten Spieltags in der 2. Bundesliga empfängt Aufsteiger Carl Zeiss Jena heute (18 Uhr/live bei arena) Spitzenreiter 1. FC Köln. Die Kickers Offenbach bekommen es derweil mit dem Karlsruher SC zu tun.

In der 2. Bundesliga wird der dritte Spieltag heute (18 Uhr/live bei arena) mit drei Partien eröffnet. Das Top-Spiel des Tages bestreiten dabei Aufsteiger Carl Zeiss Jena und der aktuelle Tabellenführer 1. FC Köln.

Die Gäste haben in den beiden Auftaktspielen ihre Saisonziele eindrucksvoll untermauert. Der FC ist nach einem 2:0 in Augsburg und einem 5:1 gegen Burghausen gleich Spitzenreiter. Die Gastgeber holten dagegen zwei Unentschieden und rangieren im Mittelfeld der Tabelle.

Kickers hoffen auf ersten "Dreier"

Verfolger Karlsruher SC muss derweil bei den Kickers aus Offenbach antreten. Der KSC hat einen ähnlich guten Start wie der Konkurrent aus Köln hingelegt, nach dem 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern am Montag fehlte bei einem Torverhältnis von 6:0 nur ein Treffer zum Sprung an die Spitze. In Giovanni Federico haben die Karlsruher zudem den Top-Torschützen der Liga (drei Tore) in ihren Reihen. Die Kickers hingegen warten noch auf einen "Dreier" und haben erst einen Zähler auf dem Konto.

Freiburg und Unterhaching warten auf das erste Saisontor

Im dritten Freitagspiel treffen der SC Freiburg und die Spvgg Unterhaching aufeinander. Die Breisgauer, die den Aufstieg als Saisonziel ausgegeben haben, sind nur mühsam aus den Startlöchern gekommen. Einem 0:0 gegen Rostock folgte ein schmerzhaftes 0:2 bei Aufsteiger Rot-Weiss Essen. Für die Gäste verlief der Start in die Spielzeit noch schlechter: Haching kassierte zwei 0:1-Niederlagen gegen Erzgebirge Aue und den MSV Duisburg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%