Fußball 2.Bundesliga
Toppmöller erhält freie Hand

Sollte Klaus Toppmöller einen Job als Berater des 1. FC Kaiserslautern annehmen, stünden dem Ex-Profi alle Mittel zur Verfügung. "Wenn Toppmöller zusagt, bekommt er jegliche Kompetenz", erklärte Dieter Buchholz.

Klaus Toppmöller stehen im Falle eines Engagements beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern alle Türen offen. Der Nationaltrainer Georgiens würde eine große Entscheidungsgewalt bei den Pfälzern erhalten. "Wenn Toppmöller zusagt, bekommt er jegliche Kompetenz in der sportlichen Führung", sagte der Aufsichtsrats-Vorsitzende Dieter Buchholz dem Fachmagazin kicker.

"Ich will helfen"

Der frühere Lauterer Torjäger Toppmöller, der seinen Vertrag als Nationaltrainer Georgiens ungeachtet seines Engagements bei den Pfälzern demnächst verlängern möchte, soll beim FCK als sportlicher Berater fungieren und hat bereits seine Unterstützung angekündigt. "Ich will helfen. Ich würde sogar noch Geld geben, wenn es helfen würde, dass wir nicht absteigen", betonte der 56-Jährige und stärkte zugleich Trainer Kjetil Rekdal den Rücken: "Rekdal macht auf mich einen sehr guten Eindruck." Am Traineramt bei den auf Tabellenplatz 16 abgerutschten "Roten Teufeln" hat Toppmöller keinerlei Interesse.

Am Samstag wird "Toppi", der in 204 Bundesligaspielen 108 Treffer für den FCK erzielte, in Kaiserslautern erwartet. Erste Impulse soll Toppmöller bereits vor dem anstehenden Kellerduell am Sonntag gegen Erzgebirge Aue geben. "Wenn wir nicht gewinnen, sieht es ganz schlecht aus. Wir brauchen Punkte, um den Anschluss herzustellen", forderte der vermeintliche "Retter".

Personelle Verstärkungen hält Toppmöller für unabdingbar und hat den früheren Freiburger beziehungsweise Wolfsburger Profi Lewan Tskitischwili sowie den früheren FCK-Keeper Andreas Reinke (beide vereinslos) ins Gespräch gebracht. Mittelfeldspieler Tskitischwili ist in der georgischen Nationalmannschaft eine feste Größe. Toppmöller: "Lewan ist ein überragender Fußball und spricht perfekt deutsch."

Der 38-jährige Reinke sei ein erfahrener Torwart, der nach der schweren Verletzung von Stammkeeper Florian Fromlowitz (Kreuzbandriss) kurzfristig helfen könne, sagte Toppmöller weiter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%