Fußball 2.Bundesliga
Tunesischer Spitzenklub leiht Felhi an 1 860 aus

1 860 München hat den tunesischen Nationalspieler Radhouene Felhi ausgeliehen. Die "Löwen" haben nach der kommenden Saison die Option, den Defensivspieler ganz zu verpflichten.

Zweitligist 1 860 München hat für die kommende Saison den 19-maligen tunesischen Nationalspieler Radhouene Felhi ausgeliehen. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler wechselt vom tunesischen Spitzenklub Etoile Sportive du Sahel zu den Löwen, bei denen er die Rückennummer fünf erhält. Nach Ablauf der Spielzeit 2009/10 besitzen die Münchner eine Option, den Defensivspieler langfristig an den Klub zu binden.

Münchens Sportdirektor Miroslav Stevic sagte zu der Verpflichtung: "Felhi wird unserer Abwehr mit seiner Zweikampf- und Kopfballstärke mehr Stabilität verleihen und mit seiner guten Technik unseren Spielaufbau verbessern. Er ist eine wesentliche Verstärkung für unsere Mannschaft."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%