Fußball 2.Bundesliga
Unterhaching will Revanche gegen Rostock

Hansa Rostock muss sich in der 2. Bundesliga heute gegen die Spvgg Unterhaching beweisen. Nach dem deutlichen 4:2-Sieg der Nordlichter im Hinspiel brennt die Mannschaft von Trainer Heribert Deutinger auf eine Revanche.

In der 2. Bundesliga tritt Hansa Rostock heute (15 Uhr/live bei Premiere) bei der Spvgg Unterhaching an. Im Hinspiel setzten sich die Nordlichter mit 4:2 gegen die Bayern durch. Die sechs Tore wurden von nur drei Spielern erzielt: Marcel Schied und Rade Prica trafen doppelt für Rostock, Stefan Buck erzielte die beiden Treffer für die Spielvereinigung.

Die Sportfreunde Siegen empfangen zeitgleich Eintracht Braunschweig. Der Tabellenletzte aus Siegen hat bislang kein Duell gegen einen Mitaufsteiger gewonnen. Das Hinspiel in Braunschweig entschied Patrick Bick mit seinem Tor zum 1:0 für die Eintracht, gegen Offenbach spielte Siegen zwei Mal unentschieden, in Paderborn verloren die Sportfreunde mit 0:4.

Linz hat schlechte Erinnerungen an Saarbrücken

Der 1. FC Saarbrücken empfängt den LR Ahlen. Gäste-Trainer Paul Linz und seine Profis Nico Patschinski, Catalin Racanel und Jesus B. Sinisterra haben alles andere als gute Erinnerungen an den Ludwigspark. Am letzten Spieltag der Vorsaison spielte Eintracht Trier unter Linz 1:1 in Saarbrücken, das war im Fernduell gegen Ahlen und Cottbus zu wenig. Am Ende fehlte den Trierern ein Tor zu Cottbus, die Moselaner stiegen ab.

Im Ost-Duell tritt der FC Erzgebirge Aue gegen Dynamo Dresden an. Dabei hoffen die "Veilchen" im Abstiegskampf erneut auf Tore von David Siradse. Mit jeweils zwei Toren in den letzten beiden Spielen brachte der Georgier Aue in beiden Spielen auf die Siegerstraße.

Wacker Burghausen trifft in der heimischen Wacker-Arena auf Kickers Offenbach. Im Hinspiel konnte sich Burghausen souverän gegen den Aufsteiger durchsetzen. Am Biberer Berg gewann das Team von Cheftrainer Markus Schupp mit 3:1.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%