Fußball 2.Bundesliga
"Veilchen"-Trio vor Vertragsverlängerung in Aue

Zweitligist FC Erzgebirge Aue peilt die Vertragsverlängerung mit Andrzej Juskowiak, Tomasz Kos und Daniel Jungwirth an. Indes wird Keeper Russi Petkow die "Veilchen" zum Saisonende mangels Perspektiven verlassen.

Zweitligist Erzgebirge Aue setzt auf Kontinuität. Die Sachsen stehen kurz vor der Vertragsverlängerung mit Stürmer Andrzej Juskowiak, Abwehrspieler Tomasz Kos und Mittelfeldspieler Daniel Jungwirth. Der von Bayern München nach Sachsen gekommene Jungwirth erhält ein Angebot bis Juni 2007, obwohl er nach einer Operation am gebrochenen Schienenbein noch Monate ausfällt. Der bundesligaerfahrene Juskowiak will in der nächsten Woche für ein weiteres Jahr bei den "Veilchen" unterschreiben.

Aues Präsident Uwe Leonhardt kündigte nach dem sicheren Klassenerhalt zudem weitere personelle Verstärkungen an, um langfristig den Bundesliga-Aufstieg anzupeilen. Der bulgarische Torhüter Russi Petkow wird den Verein mangels Perspektive dagegen zum Saisonende verlassen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%