Fußball 2.Bundesliga
"Veilchen" zum Hinrunden-Abschluss ohne Kos

Im Gastspiel bei Aufsteiger Sportfreunde Siegen muss der FC Erzgebirge Aue am Sonntag (15.00 Uhr) ohne Tomasz Kos auflaufen. Der Abwehrspieler leidet unter Rückenschmerzen.

Trainer Gerd Schädlich muss zum Hinrunden-Abschluss die Abwehrformation des FC Erzgebirge Aue umbauen. Im Auswärtsspiel bei Aufsteiger Sportfreunde Siegen fällt beim Zweitligisten Tomasz Kos aus. Der Pole wird von starken Rückenschmerzen geplagt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%