Fußball 2.Bundesliga
Wehen Wiesbaden eröffnet neue Arena wohl gegen BVB

Borussia Dortmund wird voraussichtlich als erstes Team in der neuen Arena von Zweitligist SV Wehen Wiesbaden zu Gast sein. Eine entsprechende Anfrage bestätigte der Pressesprecher des BVB.

Zur Eröffnung der neuen Arena empfängt Zweitligist SV Wehen Wiesbaden voraussichtlich Bundesligist Borussia Dortmund zu einem Testspiel. Das zumindest bestätigte BVB-Pressesprecher Josef Schneck dem Wiesbadener Kurier. "Mir ist eine entsprechende Anfrage der Wiesbadener bekannt und ich weiß, dass sie hier auf Zustimmung gestoßen ist", sagte Schneck.

Die Partie soll am nächsten Länderspielwochenende zwischen dem 12. und 14. Oktober stattfinden. Da am 14. Oktober allerdings der russische Präsident Wladimir Putin Gast in der hessischen Landeshauptstadt ist, scheidet dieser Tag aus. "Meines Wissens soll die Partie entweder am Freitagabend oder am Samstagnachmittag über die Bühne gehen", meinte Schneck.

Zuvor muss das Bauamt der Stadt Wiesbaden die neue Arena zunächst noch sicherheitstechnisch abnehmen. Sollte der geplante Test gegen Dortmund reibungslos über die Bühne gehen, wird das Derby zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und Bundesliga-Absteiger FSV Mainz 05 am 21. Oktober das erste Punktspiel im neuen Stadion sein. Bislang hatte der Zweitliga-Neuling seine Heimspiele in der Frankfurter WM-Arena ausgetragen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%