Fußball 2.Bundesliga
"Zebras" verpflichten Koitka aus Wattenscheid

Jan Koitka von Regionalliga-Absteiger SG Wattenscheid 09 wird in der kommenden Saison beim MSV Duisburg sein Geld verdienen. Der Sohn des früheren Bundesliga-Torwarts Jupp Koitka erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg hat sich für die kommenden Zweitliga-Saison mit Kai Koitka von Regionalliga-Absteiger SG Wattenscheid 09 verstärkt. Der 24 Jahre alte Sohn des früheren Bundesliga-Torwarts Jupp Koitka erhält bei den "Zebras" einen Zwei-Jahres-Vertrag. "Kai soll zunächst bei den Amateuren zum Einsatz kommen, kann sich aber mit guten Leistungen für Einsätze in der zweiten Liga empfehlen", erklärte MSV-Chef Walter Hellmich. Vor Koitka hatte der MSV bereits den Marokkaner Youssef Mokhtari (Energie Cottbus) sowie Christian Weber (Spvgg Greuther Fürth), Markus Neumayr (Manchester United) und Mohammadou Idrissou (Hannover 96) verpflichtet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%