Fußball 3.Liga
Aalen erkämpft sich einen Zähler beim VfB II

Mit dem 0:0 beim VfB Stuttgart II am siebten Spieltag der 3. Liga haben Jürgen Kohler und sein VfR Aalen einen Achtungserfolg gelandet.

Der Lauf des VfB Stuttgart II in der 3. Liga ist ins Stocken geraten. Am 7. Spieltag kam die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion nicht über ein 0:0 gegen den VfR Aalen hinaus. Die Gäste warten mit Weltmeister Jürgen Kohler auf der Trainerbank zwar immer noch auf den ersten Sieg, verbuchten aber immerhin den Punkt als Achtungserfolg und haben nun sieben Zähler.

In Stuttgart hatten die Amateure des Bundesligisten, die zuletzt 6:0 bei Carl Zeiss Jena und 4:0 gegen Eintracht Braunschweig gewonnen haben, in der 38. Minute ihre beste Chance. Doch Patrick Funk traf aus 30 Metern nur die Latte. Angstgegner Aalen, der in den letzten vier Jahren jeweils in Stuttgart gewonnen hatte, kam in der ausgeglichenen Partie zu keiner hochkarätigen Gelegenheit.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%