Fußball 3.Liga
Aalen holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

VfR Aalen hat wichtige Punkte im Abstiegskampf der 3. Liga geholt. Die Baden-Württemberger gewannen am 12. Spieltag gegen Eintracht Braunschweig 2:0 (2:0).

Im achten Spiel hat Weltmeister Jürgen Kohler endlich den erlösenden ersten Sieg als Trainer des Drittligisten VfR Aalen gefeiert. Dank Marco Sailer kamen die Aalener zu einem 2:0 (2:0)-Erfolg gegen Eintracht Braunschweig und verschafften sich mit nun 13 Punkten etwas Luft im Tabellenkeller. Die Braunschweiger rutschen durch die zweite Niederlage hintereinander mit 15 Zählern auch immer weiter in Richtung Abstiegszone.

Der 22 Jahre alte Sailer sorgte mit seinem zweiten Saisontor (9.) bereits früh für Erleichterung bei den Gastgebern, die zuletzt am ersten Spieltag gewonnen hatten (2:1 beim SV Sandhausen). Zehn Minuten vor dem Wechsel erhöhte er vor 2 350 Zuschauern auf 2:0. Damit hatte der VfR bereits vor der Pause genauso viele Tore erzielt wie in den fünf vorangegangenen Heimspielen zusammen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%