Fußball 3.Liga
Andersen fehlt Bremen für drei Spiele

Das DFB-Sportgericht hat Niklas Andersen aus der U23 von Werder Bremen für drei Spiele gesperrt. Der Abwehrspieler hatte am Samstag im Spiel gegen Jena die Rote Karte gesehen.

Niklas Andersen aus der U23 von Werder Bremen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Drittliga-Punktspiele gesperrt worden. Der 20-Jährige hatte in der Begegnung zwischen Carl Zeiss Jena und Werder (3:1) am vergangenen Wochenende in der 31. Minute nach einem Tackling gegen Carsten Strasser von Schiedsrichter Peter Sippel (München) wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%