Fußball 3.Liga
Bayern München II gewinnt in Braunschweig

Am vierten Spieltag der 3. Liga hat Bayern München II drei Zähler aus Braunschweig entführt. Mehmet Ekici (66.) traf zum 1:0 (0:0)-Sieg für den neuen Tabellenführer.

Die zweite Mannschaft von Bayern München hat sich in der 3. Liga an die Spitze gesetzt. Das Team von Trainer Hermann Gerland feierte mit 1:0 (0:0) bei Eintracht Braunschweig seinen dritten Saisonsieg und übernahm mit zehn Punkten die Tabellenspitze. Mehmet Ekici machte in der 66. Minute per Kopf die zweite Saisonniederlage der Braunschweiger perfekt.

Vor 16 300 Besuchern vergaben Smail Morabit und Marc Pfitzner in der ersten halben Stunde gute Möglichkeiten für die Braunschweiger. Für die Bayern hatten Thomas Müller und Holger Badstuber, der freistehend im Fünfmeterraum an Eintracht-Schlussmann Adrian Horn scheiterte, zunächst die besten Gelegenheiten. Die Bayern brachten nach der Führung das Ergebnis routiniert über die Runden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%