Fußball 3.Liga
Bayern München II verhindert erste Heimniederlage

Bayern München II hat am neunten Spieltag spät noch die erste Heimniederlage in der 3. Liga verhindert. Die Stuttgarter Kickers mussten sich mit einem 3:3 (1:3) zufrieden geben.

Dank einer furiosen Aufholjagd hat die zweite Mannschaft des Rekordmeisters Bayern München ihre erste Heimniederlage in der 3. Liga noch verhindern können. Späte Tore durch Jungstar Toni Kroos (82.) und Deniz Yilmaz (90.) sicherten dem Team von Trainer Hermann Gerland noch ein 3:3 (1:3) gegen den Tabellenletzten Stuttgarter Kickers.

Michael Schürg (12.), Benedikt Deigendesch (18.) und Angelo Vaccaro (19.) hatten die Schwaben mit einem Dreierpack binnen sieben Minuten mit 3:0 in Führung gebracht. Doch nach dem 1:3 durch Yilmaz kurz vor der Pause (44.) stürmten die Bayern im zweiten Durchgang noch zum Remis.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%