Fußball 3.Liga
Braunschweig nimmt drei Punkte aus Burghausen mit

Durch Tore von Tim Danneberg und Marc Pfitzner hat Eintracht Braunschweig am 29. Spieltag der 3. Liga einen 2:0 (1:0)-Auswärtssieg bei Wacker Burghausen eingefahren.

Durch den 2:0 (1:0)-Erfolg beim stark abstiegsbedrohten Wacker Burghausen verbesserte Eintracht Braunschweig seine Chancen auf den Klassenerhalt in der 3. Liga. Vor 2 400 Zuschauern erzielte Tim Danneberg bereits in der 8. Minute die wichtige Führung, als er aus 18 Metern ins linke untere Eck traf. In der 87. Minute machte Marc Pfitzner dann alles klar.

Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht brachte die Führung nach zwei vorausgegangenen unglücklichen Niederlagen gut über die Runden. Nach sechs Spielen ohne Sieg wird es dagegen brenzlig für die Elf von Günter Güttler. Die Burghausener bleiben auf dem 16. Platz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%