Fußball 3.Liga
Fortuna nach Sieg gegen Sandhausen jetzt Zweiter

Am 24. Spieltag der 3. Liga hat Fortuna Düsseldorf einen 3:2 (1:1)-Sieg gegen den SV Sandhausen gefeiert. Fortuna klettert damit auf den zweiten Tabellenplatz.

Fortuna Düsseldorf darf weiter von der Rückkehr in die 2. Bundesliga träumen. Der Traditionsklub vom Rhein setzte sich am 24. Spieltag verdient mit 3:2 (1:1) gegen den SV Sandhausen durch und rückte nach seinem sechsten Sieg aus den vergangenen sieben Heimspielen auf den zweiten Aufstiegsplatz der 3. Liga vor. Sandhausen kassierte seine erste Rückrunden-Niederlage und liegt weiter im Tabellenmittelfeld.

Danko Boskovic (12.) brachte die Gäste mit der ersten Torgelegenheit zwar in Führung, danach aber spielten nur noch die Hausherren. Vor 9 278 Zuschauern war der Wendepunkt die 38. Minute, als Leandro Grech nach einem Foulspiel im Strafraum die Rote Karte erhielt und Jens Langeneke den fälligen Strafstoß verwandelte.

Nach der Pause sorgte Düsseldorf mit Toren von Deniz Kadah (48.) und Andreas Lambertz (51.) schnell für klare Verhältnisse. Ex-Bundesliga-Profi Roberto Pinto gelang der Anschlusstreffer für Sandhausen (67.). In der ersten Minute der Nachspielzeit sah Kadah Gelb-Rot.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%