Fußball 3.Liga
Jena entführt drei Punkte aus Stuttgart

Carl Zeiss Jena hat am 16. Spieltag in der 3. Liga einen klaren 3:0 (0:0) bei den Stuttgarter Kickers gefeiert. Die Thüringer verschafften sich damit etwas Luft im Abstiegskampf.

Ex-Bundesligist Stuttgarter Kickers hat im Kellerduell gegen Carl Zeiss Jena in der 3. Fußball-Liga einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Die Schwaben verloren mit 0:3 (0:0), womit eine Erfolgsserie von vier Spielen ohne Niederlage zu Ende ging. Rene Eckhardt (69.) traf zum 1:0 für die Gäste, die sich von den Teams auf den Abstiegsrängen absetzen konnten. Ein Eigentor von Thorsten Reiß (82.) sowie Treffer von Salvatore Amirante (90.) besiegelten die Kickers-Heimpleite.

Jena gelang nach vier Spielen ohne Dreier wieder ein Sieg. Pech hatten die Kickers bei Pfostentreffern durch Michael Schürg (34.) und Marcel Rapp (53.).

Für die größte Aufregung im Vorfeld des Spiels hatte die Stadt Stuttgart gesorgt. Der Umbau des Degerloch-Stadions wurde aufgrund der Finanzkrise auf unbestimmte Zeit verschoben. Sollte es tatsächlich dabei bleiben, stehen die Kickers ohne drittligataugliches Stadion da und müssen um die Lizenz für die Saison 2009/2 010 bangen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%