Fußball 3.Liga
Jena weiterhin mit Torflaute

Mit 2:0 (1:0) haben sich die Kickers aus Offenbach in der 3. Liga beim FC Carl Zeiss Jena durchgesetzt. Die Thüringer blieben damit im vierten Spiel in Folge ohne Torerfolg.

Kickers Offenbach hat in der 3. Liga seine vage Chance auf den Aufstieg gewahrt. Die Hessen setzten sich im Duell der Zweitliga-Absteiger bei Carl Zeiss Jena mit 2:0 (1:0) durch. Suat Türker (45.) erzielte kurz vor dem Halbzeitpfiff das Führungstor für die Kickers per Kopf. Stefan Zinnow (78.) sorgte für die Entscheidung.

In der 53. Minute vergab Jena die große Chance zum Ausgleich. Sebastian Hähnge scheiterte an Torwart Robert Wulnikowski. Dem Strafstoß war ein Foul an Hähnge vorausgegangen. Für Jena war es die fünfte Niederlage in Folge, der Abstieg rückt für die Thüringer immer näher. Der Abstand zu den Abstiegsrängen beträgt nur noch zwei Zähler. Der OFC ist dagegen jetzt seit vier Spielen ungeschlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%