Fußball 3.Liga
Kickers setzen sich gegen Unterhaching durch

Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Liga in einem Nachholspiel vom 22. Spieltag die Spvgg Unterhaching 2:1 (1:1) besiegt. Landeka (80.) erzielte das Siegtor für die Schwaben.

Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Liga ihre Chancen auf den Klassenerhalt gewahrt. Nach einem 2:1 (1:1) gegen die Spvgg Unterhaching bleiben die Schwaben zwar Tabellenletzter, konnten den Rückstand zum rettenden Ufer aber auf vier Punkte reduzieren. Die Gäste kassierten ihre dritte Niederlage in Serie und können ihre Aufstiegsträume wohl endgültig begraben.

Nach dem ersten Saison-Auswärtssieg der Kickers beim 2:0 in Aue hofften die 2 500 Zuschauer nach dem 1:0 durch Bashiru Gambo in der 18. Minute auf einen weiteren Dreier. Doch bereits fünf Minuten später machte der in der Torjägerliste führende Anton Fink mit seinem 14. Saisontreffer den Hausherren zunächst einen Strich durch die Rechnung. Nach einem Foul von Marcus Mann an Francisco Copado im Strafraum verwandelte Fink den fälligen Elfmeter. Josip Landeka sorgte dann aber in der 80. Minute doch noch für den vierten Saisonsieg der Stuttgarter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%