Fußball 3.Liga
"Kleine" Bayern landen Befreiungsschlag beim BVB

Mehmet Scholl hat mit der zweiten Garnitur des FC Bayern beim Drittliga-Kellerduell in Dortmund einen wichtigen 2:0-Sieg eingefahren. Kickers Offenbach bleibt indes Spitzenreiter.

Mehmet Scholl kann erst einmal aufatmen. Die "kleinen" Bayern konnten beim Duell der Zweiten Mannschaften in Dortmund mit 2:0 (1:0) gewinnen. Daniel Sikorski (24.) und Deniz Yilmaz (89.) erlösten Scholl. Die Amateure des Rekordmeisters hatten zuvor sechs Mal in Serie in der 3. Liga nicht gewonnen.

Kickers Offenbach hat derweil seine Siegesserie fortgesetzt und bleibt Tabellenführer. Der ehemalige DFB-Pokal-Sieger feierte am 14. Spieltag ein 2:1 (1:0) gegen den Aufsteiger 1. FC Heidenheim und damit den vierten "Dreier" nacheinander.

Burghausen härtester Verfolger

Die Kickers (27 Punkte) liegen nach ihrem zweiten Sieg im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Steffen Menze jetzt einen Punkt vor ihrem ersten Verfolger Wacker Burghausen, der 2:0 (0:0) gegen Absteiger SV Wehen Wiesbaden gewann. Erzgebirge Aue und der SV Sandhausen (beide 24) folgen auf dem dritten bzw. vierten Platz. Aue unterlag trotz 1:0-Führung mit 1:3 (0:0) bei Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück (23), der frühere Amateurmeister Sandhausen holte ein 0:0 bei Aufsteiger Holstein Kiel.

Der VfB Stuttgart II und Jahn Regensburg verloren dagegen den Anschluss. Der VfB verspielte bei Eintracht Braunschweig (alle 22) eine 3:1-Halbzeitführung und verlor noch 3:4, und Regensburg musste Offenbach nach einem 0:0 bei Rot-Weiß Erfurt davonziehen lassen.

Schlusslicht bleibt trotz eines 1:0 (1:0) bei Werder Bremen II der Wuppertaler SV. Am Freitag hatte Dynamo Dresden ein 0:0 beim favorisierten FC Ingolstadt erkämpft.

Steffen Haas (78.) gelang am Bieberer Berg das entscheidende Tor für Offenbach. Christian Pospischil (14.) hatte die Kickers, die vor zweieinhalb Wochen ihren Trainer Hans-Jürgen Boysen an den Zweitligisten FSV Frankfurt verloren hatten, das erste Mal in Führung gebracht. Marc Schnatterer (74.) erzielte das 1:1.

Für Burghausen trafen Thomas Kurz (47.) und Fikri El Haj Ali (81.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%