Fußball 3.Liga
Offenbach feiert ungefährdeten Heimerfolg

Kickers Offenbach hat am zweiten Spieltag der neuen 3. Liga einen 2:0 (2:0)-Heimerfolg gegen Wacker Burghausen gefeiert. Steffen Haas (14.) und Benjamin Baier (23.) trafen.

Im Kampf um die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga hat Kickers Offenbach den ersten Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Hans-Jürgen Boysen kam am zweiten Spieltag der 3. Liga zu einem 2:0 (2:0) gegen Wacker Burghausen und befindet sich mit vier Punkten gleich in der Spitzengruppe. Burghausen musste dagegen nach dem 2:0 zum Auftakt gegen die Stuttgarter Kickers den ersten Rückschlag hinnehmen.

Steffen Haas (14.) und Benjamin Baier (23.) brachten den OFC mit ihren Treffern vor 7 703 Zuschauern bereits frühzeitig auf die Siegerstraße. Wacker-Keeper Jens Kern verhinderte zudem mit mehreren Paraden einen deutlich höheren Kickers-Sieg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%