Fußball 3.Liga
Paderborn bleibt Union auf den Fersen

Der SC Paderborn 07 hat in der 3. Liga seine Aufstiegsambitionen unterstrichen. Dank eines 2:0 (0:0) im Spitzenspiel gegen Kickers Emden festigten die Ostwestfalen Platz zwei.

Der SC Paderborn hat sich in der 3. Liga wieder auf den zweiten Tabellenplatz verbessert. Im Spitzenspiel vor 8 457 Zuschauern gegen Kickers Emden gelang ein 2:0 (0:0). Kopfballtore von Florian Mohr (76.) und Björn Lindemann (84.) bedeuteten die Entscheidung für die Gastgeber, die den Rückstand auf Tabellenführer Union Berlin auf sechs Punkte verkürzten.

Zudem konnte Paderborn Fortuna Düsseldorf zwei Zähler hinter sich lassen. Die Rheinländer waren am Samstag gegen Erzgebirge Aue über ein torloses Remis nicht hinausgekommen.

Die Ostfriesen aus Emden sind mit 45 Zählern und vier Punkten Rückstand auf Paderborn Tabellenvierter. Beide Mannschaften boten im Spitzenspiel allerdings über weite Strecken unansehnlichen Fußball und neutralisierten sich. Torchancen blieben Mangelware.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%