Fußball 3.Liga
Rathgeber schießt Emden ab

Am 29. Spieltag der dritten Liga hat die Spvgg Unterhaching beim Konkurrenten Kickers Emden mit 4:0 (3:0) gewonnen. Hachings Thomas Rathgeber erzielte einen lupenreinen Hattrick.

Stürmer Thomas Rathgeber hat die Spvgg Unterhaching mit einem Hattrick wieder ins Aufstiegsrennen zurückgeschossen. Im Verfolgerduell bei Kickers Emden sicherte der Stürmer seinem Team mit drei Toren (3., 15., 29.) den 4:0 (3:0)-Auswärtserfolg. Das vierte Tor erzielte Robert Zillner (80.). Die Bayern zogen mit nun 48 Punkten an den Emdenern (46) vorbei auf den vierten Platz und liegen jetzt nur noch aufgrund der schlechteren Tordifferenz hinter Fortuna Düsseldorf, das derzeit auf dem Relegationsplatz drei rangiert.

Die Gastgeber verpassten vor 2 800 Zuschauern dagegen nach dem 1:1 in Düsseldorf am vergangenen Wochenende erneut einen "Big-Point" im Aufstiegskampf. Dabei hatten die Kickers in der ersten Halbzeit eine Vielzahl von Chancen, konnten ihre Überlegenheit aber nicht nutzen. Dagegen waren die Gäste, die am Dienstag die erwartete Trennung von Francisco Copado bekanntgaben, vor dem Tor eiskalt und erzielten aus ihren ersten drei Möglichkeiten drei Tore.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%