Fußball 3.Liga
Sandhausen schiebt sich Richtung Aufstiegsränge

Durch den 2:0 (0:0)-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf hat sich der SV Sandhausen Richtung Aufstiegsränge der 3. Liga geschoben. Fortuna fällt dagegen ins Tabellen-Mittelfeld zurück.

Der SV Sandhausen hat nach einem schwachen Start in die 3. Liga mit zwei Niederlagen den dritten Sieg in Folge perfekt gemacht. Die Mannschaft von Trainer Gerd Dais gewann am 5. Spieltag mit 2:0 (0:0) gegen den Ex-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf und verbesserte sich vom zehnten auf den fünften Tabellenplatz. Die Gäste, die ihre beiden Siege auswärts geholt hatten, fielen um einen Platz auf Rang neun zurück.

Vor 5 200 Zuschauern brachte Christian Beisel (64.) Sandhausen in Führung. Vorausgegangen war ein Freistoß von der rechten Strafraumecke, den der Verteidiger am langen Pfosten einköpfte. Velimir Grgic (78.) per Freistoß sorgte für die Entscheidung. Wegen wiederholten Foulspiels sah der Düsseldorfer Fabian Hergesell (82.) die Gelb-Rote Karte.

Nachdem sich beide Team in der ersten Halbzeit weitgehend neutralisiert hatten und Torschüsse Mangelware waren, erhöhten die Gastgeber nach dem Seitenwechsel den Druck und verdienten sich den Sieg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%