Fußball 3.Liga
Schmitt-Debüt endet Remis

Drittligist Stuttgarter Kickers trennen sich beim Debüt ihres neuen Trainers Edgar Schmitt 1:1 (0:0)-Unentschieden von Kickers Emden. Die Schwaben bleiben Tabellenletzter.

Teilerfolg für Trainer Edgar Schmitt beim Drittligisten Stuttgarter Kickers: Der ehemalige Bundesliga-Stürmer, der mit dem Karlsruher SC in den 90er-Jahren für Furore sorgte, kam am Samstag mit seinem neuen Klub zu einem 1: 1 (0:0) gegen den Tabellenzweiten Kickers Emden. Das Führungstor für die Gastgeber vor 1 800 Zuschauern erzielte Michael Schürg in der 50. Minute. Bernd Rauw rettete Emden mit einem verwandelten Handelfmeter (81.) wenigsten einen Zähler, zwei weitere hätten es sein müssen. Rauw scheiterte wenig später mit einem Foulelfmeter an Kickers-Keeper Manuel Salz (84.).

Während Emden weiter oben steht, wartet der Tabellenletzte Stuttgart mit zwei Punkten weiter auf den ersten Saisonsieg. Der 45-jährige Schmitt hat die Nachfolge des am vergangenen Wochenende nach dem 2:3 der Kickers bei Rot-Weiß Erfurt entlassenen Stefan Minkwitz angetreten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%