Fußball 3.Liga
Union Berlin bleibt auf Aufstiegskurs

Der 1. FC Union Berlin bleibt weiter auf Kurs in Richtung 2. Bundesliga. Der Klub aus der Hauptstadt gewann am zehnten Spieltag der 3. Liga bei Werder Bremen II 2:1 (0:0).

Union Berlin ist in der 3. Liga auf einen Aufstiegsplatz geklettert. Das Team von Trainer Uwe Neuhaus feierte am zehnten Spieltag bei den Amateuren von Werder Bremen einen glücklichen 2:1 (0:0)-Erfolg und rückte in der Tabelle mit 21 Punkten auf den zweiten Rang vor. Es war der dritte Sieg der Berliner in Folge, zudem blieben die Hauptstädter das neunte Spiel in Folge ohne Niederlage.

Vor 1 100 Zuschauern brachten die Stürmer Nico Patschinski (54.) und Karim Benyamina (60.) die Gäste nach einer torlosen ersten Halbzeit in Führung. Werders Anschlusstreffer durch den eingewechselten Pascal Testroet (71.) kam zu spät.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%