Fußball 3.Liga
Unterhaching klettert auf Rang zwei

Durch einen 2:0-Sieg gegen die Stuttgarter Kickers am dritten Spieltag der 3. Liga hat sich die Spvgg Unterhaching auf Tabellenplatz zwei hinter Kickers Emden verbessert.

Die Spvgg Unterhaching hat sich in der 3. Liga auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Die Bayern setzten sich gegen das weiterhin punkt- und torlose Schlusslicht Stuttgarter Kickers am 3. Spieltag mit 2:0 (2:0) durch und liegen mit nun sieben Punkten nur noch hinter dem Überraschungsteam Kickers Emden (9). Die Tore erzielten Thorsten Schulz (13.) und Marcus Steegmann (45.). In der 78. Minute sah Unterhachings Robert Zillner (78.) die Gelb-Rote Karte wegen wiederholten Foulspiels.

Vor 2 600 Zuschauern hatten die Gastgeber das Spiel über weite Strecken im Griff und beherrschten die überforderten Schwaben ohne Mühe. Die Kickers spielten dagegen wie ein Absteiger, Marcus Mann hatte in der 40. Minute per Freistoß die einzig nennenswerte Chance. Darius Kampa im Hachinger Tor rettete im Nachfassen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%