Fußball Afrika-Cup
Ziani, Yahia und Matmour für Afrika-Cup nominiert

Mit Karim Ziani, Antar Yahia und Karim Matmour hat Algeriens Nationaltrainer Rabah Saadane drei Bundesligaprofis für den Afrika-Cup nominiert.

Die Bundesligaprofis Karim Ziani vom deutschen Meister VfL Wolfsburg, Antar Yahia vom VfL Bochum und Karim Matmour von Borussia Mönchengladbach stehen im 23-köpfigen Aufgebot der algerischen Nationalmannschaft für den Afrika-Cup 2010 in Angola (10. bis 31. Januar). Der Mainzer Amri Chadli wurde von Nationaltrainer Rabah Saadane als einer von vier Reservespieler nominiert, die bei einem möglichen Ausfall noch nachrücken könnten.

WM-Teilnehmer Algerien trifft beim Afrika-Cup auf Gastgeber Angola, Mali und Malawi.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%