Fußball Bundesliga
Aachener Dum fehlt U20-Nationalteam gegen Italien

Die deutsche U20-Nationalmannschaft muss beim Länderspiel am Mittwoch gegen Italien auf Sascha Dum verzichten. Der Mittelfeldspieler von Alemannia Aachen erlitt am Sonntag gegen Frankfurt eine Mittelfußprellung.

Mittelfeldspieler Sascha Dum von Alemannia Aachen hat seine Teilnahme am U20-Länderspiel am kommenden Mittwoch gegen Italien absagen müssen. Dum zog in der Bundesliga-Partie gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (2:3) eine Mittelfußprellung zu. Das ergab eine Röntgenuntersuchung am Abend.

Dum war in der 77. Minute von Eintracht-Keeper Markus Pröll außerhalb des Strafraums mit gestrecktem Bein getroffen worden. Schiedsrichter Meyer ahndete die Szene allerdings nicht. Dum muss einige Tage mit dem Training aussetzen. Für das nächste Spiel beim VfL Wolfsburg ist Dum nach seiner fünften Gelben Karte ohnehin gesperrt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%