Fußball Bundesliga
Ahanfouf wieder im Arminen-Training

Abdelaziz Ahanfouf konnte nach seinem Wadenbeinbruch am Mittwoch wieder am Training von Arminia Bielefeld teilnehmen. Auch Ioannis Masmanidis und Marcio Borges waren bei der Übung dabei.

Die Verletzenliste beim Bundesligisten Arminia Bielefeld wird kürzer. Am Mittwochvormittag nahmen Abdelaziz Ahanfouf, Ioannis Masmanidis und Marcio Borges wieder das Training mit der Mannschaft auf. Der Marokkaner Ahanfouf, zu Beginn der Saison vom MSV Duisburg verpflichtet, musste nach zwei Einsätzen ab dem 26. August mit einem Wadenbeinbruch passen.

Masmanidis hatte sich einen Innenbandteilabriss im Knie zugezogen, Borges lag zuletzt mit einer Grippe flach. Realistisch ist am kommenden Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) im Punktspiel bei Werder Bremen aber nur Borges´ Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%