Fußball Bundesliga
Ailton nach Kieferbruch wieder startklar

Der Brasilianer Ailton in Diensten des Hamburger SV soll nach seinem Kieferbruch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der Angreifer will sogar am Samstag beim FC Bayern München mit von der Partie sein.

Die Hamburger können in nächster Zeit wieder mit einem Einsatz ihres Stürmers Ailton rechnen. Der Südamerikaner ist nach seinem Kieferbruch aus einem Genesungsurlaub in seinem Heimatland Brasilien in die Hansestadt zurückgekehrt und soll wieder ins Mannschaftstraining beim Bundesligisten einsteigen.

Der 32-Jährige fühlt sich nach eigener Aussage fit und will sogar einen Einsatz am Samstag im Spiel bei Bayern München nicht ausschließen. Der Torjäger hatte sich die schwere Verletzung am 8. Februar in der Partie bei Hannover 96 zugezogen und musste anschließend operiert werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%