Fußball Bundesliga
Allofs: "In der Rückrunde fehlte uns die Konstanz"

Eine Woche vor dem Saisonfinale hat Werder Bremen in der Bundesliga alle Chancen auf den Titel verspielt. "Wir haben fünf Heimspiele verloren, das ist einfach zu viel", nennt Manager Klaus Allofs einen der Gründe.

Werder Bremen hat sich in der Bundesliga bereist am vorletzten Spieltag aus dem Titelrennen verabschiedet. Nach der 1:2-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt äußerte sich Manager Klaus Allofs im Interview zu den Gründen.

Frage: "Klaus Allofs, statt am letzten Spieltag noch nach der Meisterschale zu greifen, steht Werder Bremen am Ende dieser Saison ohne Titel da. Woran hat es gelegen?"

Klaus Allofs: "Da gibt es mehrere Gründe. In der Rückrunde fehlte uns die Konstanz der Hinrunde. Außerdem haben wir fünf Heimspiele verloren, das ist einfach zu viel. Unabhängig von der Niederlage gegen Frankfurt haben wir Drucksituationen meist gut gelöst, aber eben nicht immer. Das unterscheidet uns noch von einer Top-Mannschaft."

Frage: "Gegen Frankfurt wirkte die Mannschaft nicht mehr frisch, sowohl mental als auch physisch. Sehen Sie überhaupt noch die Chance, zumindest den zweiten Tabellenplatz zu erreichen."

Allofs: "In diesem Spiel haben wir nicht die richtigen Mittel gefunden, aber das kann am nächsten Samstag schon wieder ganz anders sein. Wenn wir wie zuletzt in Berlin auftreten, können wir auch in Wolfsburg gewinnen. Und dann werden wir sehen, ob Schalke dem Druck, gegen Bielefeld siegen zu müssen, gewachsen ist."

Frage: "Sollte es zu Rang zwei nicht mehr reichen, wäre keine Planungssicherheit gegeben, Werder müsste in die Champions-League-Qualifikation. Ein Problem für Sie?"

Allofs: "Das wäre schon eine zusätzliche Belastung, auch nervlich. Wir haben nicht vergessen, dass es vor zwei Jahren nicht ganz leicht war, sich gegen den FC Basel durchzusetzen."

Frage: Top-Favorit auf den Titel ist nun eindeutig der VfB Stuttgart. Wäre diese Mannschaft ein würdiger Meister?"

Allofs: "Auf jeden Fall hätten sie die Meisterschaft verdient. Sie sind in Bochum zweimal zurückgekommen und haben in den beiden Spielen gegen uns sechs Punkte geholt."

Frage: "Ein Schlusswort zum Abschneiden von Bayern München?"

Allofs: "Die Bayern wären wohl mit unserer Schlussplatzierung zufrieden."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%