Fußball Bundesliga
Babbel bleibt ein Schwabe

Abwehrspieler Markus Babbel hat seinen Vertrag beim Bundesligisten VfB Stuttgart bis 2007 verlängert. Damit wurde jeglichen Spekulationen über einen Wechsel des früheren Nationalkickers der Wind aus den Segeln genommen.

Bundesligist VfB Stuttgart hat dem Transfer-Hick-Hack um Verteidiger Markus Babbel ein Ende bereitet und den ehemaligen Nationalspieler weiter an sich gebunden. Obwohl der 32 Jahre alte Abwehrspieler von Trainer Giovanni Trapattoni in der Hinrunde kaum berücksichtigt wurde und lediglich auf vier Einsätze kam, verlängerte Babbel seinen Vertrag bei den Schwaben vorzeitig bis 2007. "Wir sind uns einig", bestätigte Manager Horst Held: "Markus ist weiterhin ein wichtiger Spieler für uns."

Zum Rückrundenstart am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) gegen den MSV Duisburg wird Babbel vermutlich erneut mit einem Platz auf der Ersatzbank vorlieb nehmen müssen. Denn der portugiesische Innenverteidiger Fernando Meira hat seine Rückenprobleme auskuriert und wird in der Abwehr an der Seite des Franzosen Mathieu Delpierre auflaufen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%