Fußball Bundesliga
Bastürk fehlt Berlin auch gegen Bochum

Hertha BSC Berlin muss im Bundesliga-Duell gegen den VfL Bochum am Samstag erneut auf Yildiray Bastürk verzichten. Den Türken plagt noch immer eine Wadenbeinprellung. Auch der Einsatz von Pal Dardai ist fraglich.

Yildiray Bastürk muss sein Comeback erneut verschieben und wird dem Bundesligisten Hertha BSC Berlin im Spiel gegen den VfL Bochum am kommenden Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) nicht zur Verfügung stehen. Der türkische Nationalspieler laboriert noch immer an einer Wadenbeinprellung. "Yildiray hofft, dass er in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen kann", sagte Hertha-Manager Dieter Hoeneß.

Auch hinter dem Einsatz von Pal Dardai steht ein Fragezeichen. Der ungarische Auswahlspieler hat im Training nach seiner vor einer Woche im Zweikampf mit Teamkollege Kevin Boateng erlittenen Außenbanddehung erneut Schmerzen im Sprunggelenk verspürt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%