Fußball Bundesliga
Bayern gegen Duisburg steigt am Mittwoch

Nach der witterungsbedingten Absage des Spitzenspiels der Frauen-Bundesliga zwischen Bayern München und dem FCR Duisburg, findet die Partie nun am kommenden Mittwoch statt.

Das am Dienstag aufgrund eines Unwetters abgesagte Topspiel der Frauenfußball-Bundesliga zwischen Spitzenreiter Bayern München und Uefa-Cup-Sieger FCR Duisburg wird am kommenden Mittwoch (3. Juni, 19.00 Uhr) im Sportpark Aschheim nachgeholt. Die Partie, die nun vier Tage vor dem letzten Spieltag ausgetragen werden soll, gilt als vorentscheidendes Spiel um die deutsche Meisterschaft. Die Bayern können mit einem Sieg den ersten Titelgewinn seit 33 Jahren nahezu perfekt machen.

Die Verantwortlichen der Duisburgerinnen hatten sich im Vorfeld des für Dienstag geplanten Spiels den Unmut der Ligarivalen und des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zugezogen, weil sie nur mit einem Reserveteam angereist waren.

FCR-Trainerin Martina Voss, die am vergangenen Freitag mit ihrem Team den Europacup gewonnen hat und die am Samstag im DFB-Pokalfinale gegen Turbine Potsdam antreten muss, hatte Ärger mit den Klubs sowie dem DFB bei Terminabsprachen als Grund für diesen Schritt angegeben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%