Fußball Bundesliga
Bayern ohne Oddo, Wiese bei Bremen weiter verletzt

Ohne Massimo Oddo muss Bayern München in der Bundesliga am Sonntag bei Werder Bremen antreten. Bei den Hanseaten steht weiter Christian Vander anstelle von Tim Wiese im Tor.

Rekordmeister Bayern München muss im brisanten Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen am Sonntag (17.00 Uhr, live bei Premiere) auf Rechtsverteidiger Massimo Oddo verzichten. Der Italiener erlitt beim 5:0 des FC Bayern in der Champions League bei Sporting Lissabon eine Verletzung am rechten Sprunggelenk. "Der Knöchel ist ziemlich angeschwollen", sagte Trainer Jürgen Klinsmann, "er fällt für das Spiel in Bremen aus."

Lucio fit, Wiese fällt aus

Entwarnung gab es dagegen bei Innenverteidiger Lucio. Der Brasilianer war mit einem blauen Auge aus Lissabon zurückgekehrt, ist aber am Sonntag einsatzfähig. "Bei Lucio ist alles o.k.", sagte Klinsmann. Lucio war mit Christian Lell zusammengeprallt.

Bei den Bremen fehlt unterdessen weiter Stammtorhüter Tim Wiese. Der 27-Jährige hat einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel noch nicht vollständig auskuriert und steht wie bereits am Donnerstag im Uefa-Cup-Duell beim AC Mailand (2:2) nicht zur Verfügung. Somit wird Christian Vander erneut das Tor der Hanseaten hüten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%