Fußball Bundesliga
Berg vor Wechsel zum HSV

Stürmer Marcus Berg steht nach Informationen einer niederländischen Zeitung vor einem Wechsel zum Hamburger SV. Der Schwede war bei der U21-EM im Juni Torschützenkönig geworden.

Bundesligist Hamburger SV steht nach den Zugängen des Brasilianers Ze Roberto (FC Bayern) und des Niederländers Eljero Elia (Twente Enschede) vor der nächsten Verpflichtung für die kommende Saison. Nach Informationen der niederländischen Tageszeitung De Telegraaf einigten sich die Hanseaten mit dem schwedischen Nachwuchsstürmer Marcus Berg vom Ehrendivisionär FC Groningen auf einen Fünfjahresvertrag. Allerdings wollte der HSV den Transfer am Mittwoch zunächst nicht bestätigen.

Als Ablöse für den 22 Jahre alten Angreifer, der im Juni mit sieben Toren bei der U21-EM in Schweden Torschützenkönig und bester Spieler des Turniers wurde, stehen angeblich zehn Mill. Euro im Raum. Groningens Manager bestätigte dem schwedischen Aftonbladet entsprechende Verhandlungen: "Es stimmt, dass wir ein persönliches Treffen in Deutschland hatten. Das Interesse der Hamburger ist sehr seriös. Ich habe erfahren, dass der HSV Marcus' erste Wahl ist."

In den Niederlanden erzielte Berg in den vergangenen beiden Spielzeiten 32 Treffer in 56 Spielen für Groningen. Neben den Hamburgern hatten sich zuletzt auch Ajax Amsterdam mit dem Ex-HSV-Coach Martin Jol sowie der englische Premier-League-Klub FC Fulham um den Skandinavier bemüht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%