Fußball Bundesliga
Bielefelds Kucera fällt für unbestimmte Zeit aus

Bundesligist Arminia Bielefeld muss mehere Wochen auf Radim Kucera verzichten. Der Abwehrspieler wurde nach seinem Jochbeinbruch aus dem Spiel gegen den VfL Volfsburg operiert.

Abwehrspieler Radim Kucera ist nach seinem Jochbeinbruch am Samstag im Spiel gegen den VfL Wolfsburg operiert worden und wird dem Bundesligisten Arminia Bielefeld auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen. "Der Bruch ist komplizierter Natur, mehrere Wochen wird Radim wohl passen müssen", teilte Arminen-Geschäftsführer Detlev Dammeier am Mittwoch mit.

Der 35 Jahre alte Defensivallrounder Kucera war bei der 0:3-Niederlage der Bielefelder mit Wolfsburgs Christian Gentner zusammengeprallt. Der Bruch liegt an einer ungünstigen Stelle, daher kann noch keine genaue Prognose zu Kuceras Comeback gegeben werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%