Fußball Bundesliga
Bierofka beginnt mit Lauftraining

Für Mittelfeldspieler Daniel Bierofka vom VfB Stuttgart scheint sich die lange Leidenszeit allmählich dem Ende zuzuneigen. Der 26-Jährige absolvierte sechs Monate nach seinem Knöchelbruch wieder eine leichte Laufeinheit.

Ein halbes Jahr nach seinem Knöchelbruch ist Daniel Bierofka wieder ins Mannschaftstraining von Bundesligist VfB Stuttgart eingestiegen. Der Offensivspieler absolvierte allerdings vorerst nur eine lockere Laufeinheit. Seit seiner schweren Verletzung im Juli des vergangenen Jahres war der 26-Jährige fünfmal operiert worden und hofft nun auf einige Kurzeinsätze zum Ende der laufenden Saison.

"In den nächsten Saison will ich dann wieder voll angreifen", sagte Bierofka. Kurz nach seinem Wechsel vom Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen hatte Bierofka in einem Testspiel gegen den AC Siena einen Bruch des linken Knöchels erlitten. Im September war bei Bierofka dann eine Zyste am rechten Schienbeinkopf entfernt worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%