Fußball Bundesliga
Bochum verzichtet auf Yahia-Kaufoption

Anthar Yahia wird Bundesligist VfL Bochum verlassen. Der vom OGC Nizza ausgeliehene algerische Nationalspieler sollte 800 000 Euro kosten. Der Bundesligist verzichtete auf seine Kaufoption, wie die Franzosen mitteilten.

Der VfL Bochum hat sich gegen eine Verpflichtung des bislang nur ausgeliehenen algerischen Nationalspielers Anthar Yahia entschieden. Der Bundesligist zog die 800 000 Euro teure Kaufoption für den beim OGC Nizza unter Vertrag stehenden Yahia nicht, wie die Franzosen am Samstag mitteilten. Eine offizielle Bestätigung des Bundesligisten steht aber noch aus. Die Westfalen hatten Yahia erst in der Winterpause verpflichtet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%