Fußball Bundesliga
Bommer verlängert bei den "Zebras" bis 2010

Rudi Bommer wird über das Saisonende hinaus beim MSV Duisburg als Trainer arbeiten. Der Ex-Profi verlängerte seinen 2008 auslaufenden Vertrag mit den "Zebras" vorzeitig bis 2010.

Bundesligist MSV Duisburg hat sich mit Trainer Rudi Bommer auf eine vorzeitige Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrags bis 2010 geeinigt. Nachdem sich MSV-Chef Walter Hellmich bereits Ende September mündlich mit dem Ex-Profi auf eine weitere Zusammenarbeit um zwei Jahre verständigt hatte, wurde der neue Kontrakt am Freitag unterzeichnet.

MSV-Boss Hellmich: "Menschlisch ist alles top"

"Wir hatten bislang eine tolle Zusammenarbeit", sagte Hellmich über Bommer, der die "Zebras" vor der Saison 2006/07 übernommen und im Sommer zurück in die Bundesliga geführt hatte: "Menschlich ist alles top, sportlich bin ich mit seiner Arbeit hundertprozentig zufrieden."

Vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den Hamburger SV (17.00 Uhr/live bei Premiere) stehen die Duisburger im Oberhaus allerdings auf dem vorletzten Tabellenplatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%