Fußball Bundesliga
Bremen in Bochum ohne Zidan und Jensen

Langsam wird die Personaldecke von Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf richtig dünn. Nach Borowski und Owomoyela melden sich jetzt auch Zidan und Jensen verletzt für die Partie am Samstag beim VfL Bochum ab.

Der deutsche Vizemeister Werder Bremen muss im Punktspiel bei Aufsteiger VfL Bochum am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) auf Stürmer Mohamed Zidan und Mittelfeldspieler Daniel Jensen verzichten. Zidan hat Probleme am Fußgelenk, Jensen wird von einer Adduktorenreizung geplagt.

Zuvor hatten sich bereits die Nationalspieler Tim Borowski (Außenbandanriss im Knie) und Patrick Owomoyela (Sprunggelenksbeschwerden) verletzungsbedingt abgemeldet. Dagegen hat Mannschaftskapitän Frank Baumann seine Achillessehnenprobleme überstanden und kann in Bochum auflaufen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%