Fußball Bundesliga: Bremen kommt gegen Galatasaray unter die Räder

Fußball Bundesliga
Bremen kommt gegen Galatasaray unter die Räder

Werder Bremen musste im Vorbereitungsspiel gegen Galatasaray Istanbul eine herbe 1:4-Niederlage hinnehmen. Stuttgart siegte dank starken 20 Schlussminuten gegen Oberhausen mit 3:2.

Bundesligist Werder Bremen hat im zweiten Testspiel im Trainingslager in der Türkei eine empfindliche Niederlage kassiert. Die Hanseaten unterlagen im Spiel um Platz drei des Radyospor-Cups in Kundu Galatasaray Istanbul, Klub des deutschen Trainers Michael Skibbe, mit 1:4 und verloren dabei auch Torsten Frings. Der Nationalspieler sah in der 83. Minute wegen Schiedsrichterbeleidigung die Rote Karte.

Das einzige Tor der Bremer, die bereits ihren ersten Test am Sonntag gegen Bursaspor mit 0:1 verloren hatten, erzielte vor 600 Zuschauern Mesut Özil zum zwischenzeitlichen 1:2 in der 39. Minute. "Damit können wir natürlich gar nicht zufrieden sein. Wir waren viel zu sorglos in der Defensive", sagte Werder-Coach Thomas Schaaf.

Leverkusen schnappt sich Radyospor-Cup

Das Finale dieses Turniers gewann Bayer Leverkusen gegen Bursaspor 3:1. Manuel Friedrich (14., 80.) und Nationalstürmer Patrick Helmes (43.) erzielten die Treffer für die "Werkself", die am Sonntag Galatasaray mit demselben Ergebnis bezwungen hatte.

Auch Bundesligist VfB Stuttgart hat im Trainingslager in Portugal ein Testspiel gegen den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen nur mit viel Mühe gewonnen. Die Schwaben siegten nach einem 0:2-Rückstand zur Pause noch mit 3:2. Markus Heppke (38.) und Marcel Landers (45.) hatten RWO in Führung geschossen, in der zweiten Halbzeit drehten Yildiray Bastürk (70., 83.) und Nationalstürmer Mario Gomez (77.) mit ihrem Treffern das Spiel.

Schalke 04 kam ohne die Verletzten Kevin Kuranyi (Muskelverhärtung) und Orlando Engelaar (Muskelfaserriss) in Valencia gegen den spanischen Zweitligisten UD Levante nicht über ein 0:0 hinaus.

Arminia siegreich, Eintracht unterliegt Augsburg

Stuttgarts Ligakonkurrent Arminia Bielefeld war im Rahmen seines Trainingslagers in Spanien in einem Testspiel in Chiclana gegen den Zweitligisten Spvgg Greuther Fürth mit 1:0 siegreich. Den einzigen Treffer des Tages erzielte Jonas Kamper in der 32. Minute. Stefan Reisinger verschoss in der 49. Minute einen Foulelfmeter für Fürth.

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat dagegen im portugiesischen Albufeira gegen den FC Augsburg eine Testspiel-Niederlage hinnehmen müssen. Die Hessen unterlagen dem Zweitligisten mit 2:3 (1:1).

Die Tore für Augsburg erzielten Imre Szabics, Francis Kioyo und Stephan Hain. Auf Frankfurter Seite erwies sich neben Martin Fenin erneut Neuzugang Leonhard Kweuke als treffsicher. Der 21 Jahre alte Stürmer aus Ghana hatte schon beim 4:1-Testspielsieg gegen Rot-Weiß Oberhausen zwei Tore erzielt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%