Fußball Bundesliga
Bremens Carlos Alberto mit auffälligen Laborwerten

Das Lazarett von Werder Bremen hat einen weiteren Zugang zu beklagen. Carlos Alberto muss sich wegen auffälliger Laborwerte zu einer umfangreichen stationären Untersuchung begeben. Sein Einsatz in Nürnberg ist fraglich.

Carlos Alberto droht für die Partie von Werder Bremen bei Pokalsieger 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr) auszufallen. Der Mittelfeldspieler hatte das Mannschaftstraining am Dienstag mit Umwohlsein und Schwindelgefühl abbrechen müssen und konnte auch am Mittwoch nicht an der Übungseinheit teilnehmen.

"Erste Untersuchungen haben auffällige Laborwerte ergeben, deren Bedeutung in einer umfangreichen stationären Untersuchung geklärt werden müssen", sagte Werder-Sportdirektor Klaus Allofs.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%