Fußball Bundesliga
BVB leiht Boateng von Tottenham aus

Kevin-Prince Boateng spielt ab sofort für Borussia Dortmund. Der BVB hat den U21-Nationalspieler vom Premier-League-Klub Tottenham Hotspur ausgeliehen und sich eine Kaufoption gesichert.

Bundesligist Borussia Dortmund hat den früheren deutschen U21-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng vom englischen Premier-League-Klub Tottenham Hotspur bis zum Saisonende ausgeliehen. Zudem sicherten sich die Schwarz-Gelben eine Kaufoption.

Der 21-jährige Boateng war 2007 für 7,9 Mill. Euro von Hertha BSC Berlin zu den "Spurs" gewechselt und war damit als viertteuerster deutscher Spieler ins Ausland gegangen. Der Mittelfeldspieler konnte sich in London allerdings nicht durchsetzen. In dieser Saison kam er nur auf einen Einsatz in der Premier League, in der Vorsaison hatte er 13-mal gespielt.

Im vergangenen Jahr war bereits der südkoreanische Nationalspieler Young-Pyo Lee auf Leihbasis vom englischen Traditionsklub zum BVB gekommen. Mittlerweile steht Lee bis 2010 beim Ruhrgebietsklub unter Vertrag.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%