Fußball Bundesliga
BVB will "Metze"über 2007 hinaus an sich binden

Borussia Dortmund hat weiterhin eine vorzeitige Vertrags-Verlängerung mit Christoph Metzelder im Sinn. Der Nationalspieler besitzt beim sechsmaligen deutschen Meister noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2007.

Borussia Dortmund will Christoph Metzelder unbedingt halten und strebt weiterhin eine vorzeitige Vertrags-Verlängerung mit dem Nationalspieler an. "Es sind natürlich einige Vereine an ihm interessiert. Aber wir werden versuchen, ihn längerfristig an uns zu binden. Das wollen wir aber schon seit einem Jahr", erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (sid).

Der 25 Jahre alte Abwehrspieler besitzt beim sechsmaligen deutschen Meister noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2007. Nach dem dritten Platz bei der Weltmeisterschaft kehrt Metzelder nach seinem Urlaub am 30. Juli ins Training der Dortmunder zurück. "Dann werden wir die Gespräche fortsetzen", sagte Zorc weiter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%